Inhalt

Historie

Von außen einer Lagerhalle ähnelnd, verbirgt sich hinter dieser stählernen Fassade ein multifunktionaler Komplex, der Sie zum Staunen bringt. Wie so oft, ist nicht zuletzt die Geschichte eines Bauwerks, das Fundament für Außergewöhnliches.

So trug es sich auch im Falle unseres Objektes zu, dass ein Ursprungskonzept plötzlich zu einer völlig gegensätzlichen Maßnahme mutierte. Konzipiert als Gerüsthalle, einschließlich eines Bürotrakts, sollte hier ein Bauwerk mit ausreichend Parkplätzen für LKW´s errichtet werden.

Doch schon bald sollte das heute vorzufindende Gebäude, im Gewerbegebiet Reinsdorf / OT Friedrichsgrün, aufgrund firmeninterner Umstrukturierungsmaßnahmen nicht länger als Standort erforderlich sein.

Schon damals konnte man sich sicher sein „Erstens kommt es anders, Zweitens als man denkt“.

Nun war die Rohbauphase bereits voll im Gange – ein Zurück gab es nicht mehr. Eine neue Idee, mit viel Kreativität und Innovationsgehalt musste sehr schnell gefunden werden.

Der Gesamtkomplex mit Restaurants und Zweiplatz - Tennisanlage

Folglich nutzte man das bauliche Grundgerüst als Ideenvorlage für etwas ganz Besonderes. So entstand das Vorhaben, die eigentliche Gerüsthalle in eine Tennishalle umzufunktionieren, sogleich der geplante Bürotrakt ein vielseitiges Angebot, thematisch orientierter Restaurants schaffen sollte. Die Ausgestaltung aller Räumlichkeiten, mit einem Hauch von Wildnis, sowie kanadischen- und südafrikanischen Stils, sorgte für Unverwechselbarkeit.

Gesagt, getan! Durch das unermüdliche Engagement des gesamten Teams, fand am 26.11.1999 die Einweihungsfeier des Komplexes statt. Heute können wir bereits auf ein zehnjähriges Bestehen zurückschauen und möchten auch Sie an unserer Freude teilhaben lassen.

Lesen Sie auf den folgenden Seiten, welche interessanten Angebote wir für Sie bereit halten und erfahren Sie mehr über BINDIG – Aktiv Genießen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!